Sozialmanagement an der Duale Hochschule Baden-Württemberg studieren


Die Duale Hochschule Baden-Württemberg ist eine staatliche praxisintegrierende Hochschule. In den Studiengängen wechseln sich Theorie- und Praxisphasen ab. Die Hochschule hat Standorte in Heidenheim, Mannheim, Mosbach, Stuttgart, Ravensburg, Villingen-Schwenningen, Heilbronn, Karlsruhe und Lörrach. Derzeit studieren mehr als 34.000 Menschen an der DHBW. Rund 9000 duale Partner kooperieren mit der Hochschule, die fast 700 hauptamtliche Professoren beschäftigt.

Studiengänge:
– Arbeit, Integration und soziale Sicherung – Bachelor of Arts
– Bildung und Beruf – Bachelor of Arts
– Case-Management im Sozial- und Gesundheitswesen – Bachelor of Arts plus Qualifizierung zum Pflegeberater / zur Pflegeberaterin gemäß PflegeVG
– Kinder- und Jugendarbeit – Bachelor of Arts
– Jugend-, Familien- und Sozialhilfe – Bachelor of Arts
– Erziehungshilfen / Kinder- und Jugendhilfe – Bachelor of Arts
– Netzwerk- und Sozialraumarbeit – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit im Gesundheitswesen – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit in der Elementarpädagogik – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit in der Justiz – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit in Pflege und Rehabilitation – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit mit Menschen mit Behinderung – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit mit psychisch Kranken und Suchtkranken – Bachelor of Arts
– Sozialmanagement – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit mit älteren Menschen und bürgerschaftliches Engagement – Bachelor of Arts
– Sozialwirtschaft – Bachelor of Arts
– Interprofessionelle Gesundheitsversorgung – Bachelor of Arts
– Governance Soziale Arbeit – Master of Arts
– Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft – Master of Arts
– Sozialplanung analysieren – entwickeln – evaluieren – Master of Arts

Duale Hochschule Baden-Württemberg
Bewerten
Bachelorstudium
Ja
Masterstudium
Ja
Website LinkWebseite besuchen
LandGermany
BundeslandBaden-Württemberg
Entfernung 230 Kilometer
AnschriftFriedrichstraße 14, 70174 Stuttgart, Deutschland
Kategorie,