Sozialmanagement an der Evangelische Hochschule Freiburg studieren



Die Evangelische Hochschule Freiburg ist staatlich anerkannt und steht unter der Trägerschaft der Evangelischen Landeskirche in Baden. Alle Studiengänge der Hochschule sind akkreditiert. Gegründet wurde die Hochschule in den 1920er Jahren als reine Frauenberufsschule. In Bachelor- und Masterstudiengängen werden Pädagogik, Soziale Arbeit, Religionspädagogik, Supervision und Sozialmanagement gelehrt. Pro Studienjahr studieren etwa 950 Menschen an der Evangelischen Hochschule Freiburg.

26 Professorinnen und Professoren lehren und forschen an den unterschiedlichen Lehrstühlen. Die Hochschule beherbergt zudem die größte Forschungseinrichtung in dem Bereich Soziale Arbeit in Deutschland. Im angeschlossenen Institut für Weiterbildung finden verschiedene Fortbildungen zu Case Management, Traumapädagogik und Palliative Care statt. Aktivitäten und Fortbildungen werden zudem im Kompetenzzentrum Pädagogik und in der Akademie für soziales Wohnen angeboten. Die Evangelische Hochschule Freiburg ist eine der wenigen Hochschulen in Deutschland, die Prädikanten aus- und weiterbildet.

 

Studiengänge:
– Soziale Arbeit (auch mit internationalem Profil) – Bachelor of Arts
– Pädagogik der Kindheit – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit – Master of Arts
– Bildung und Erziehung im Kindesalter – Master of Arts
– Sozialmanagement – Master of Arts

Bachelorstudium
Ja
Masterstudium
Ja
Website LinkWebseite besuchen
LandGermany
BundeslandBaden-Württemberg
Entfernung 346 Kilometer
AnschriftBugginger Str. 38, 79114 Freiburg im Breisgau, Deutschland
Kategorie,

Secured By miniOrange