Sozialmanagement an der Fachhochschule des Mittelstands studieren



Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule mit den Schwerpunkten Medien, Personal, Gesundheit, Soziales und Wirtschaft. Die institutionell akkreditierte Hochschule wurde im Jahr 2000 gegründet. Derzeit studieren rund 4000 Menschen an den Studienorten Bielefeld, Köln, Bamberg, Hannover, Rostock, Schwerin und Pulheim. 70 Professoren und ungefähr 150 Lehrbeauftragte aus der Wirtschaft arbeiten in der Lehre und in der Forschung. Die Universität bietet verschiedene Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengänge an. Weitere Schwerpunkte setzt die Fachhochschule des Mittelstands in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Alle Studiengänge der FHM sind durch die Evaluationsagentur Baden-Württemberg oder durch die Foundation for International Business Administration Accreditation akkreditiert.

Studiengänge:

– Sozialpädagogik und Management – Bachelor of Arts
– Soziale Arbeit und Management – Bachelor of Arts
– Gesundheitsmanagement – Bachelor of Arts
– Beratung und Sozialmanagement – Master of Arts
– Berufliches Bildungsmanagement – Master of Arts

Fachhochschule des Mittelstands
3.6 (71.11%) 9 votes
Bachelorstudium
Ja
Masterstudium
Ja
Website LinkWebseite besuchen
LandGermany
BundeslandNordrhein-Westfalen
Entfernung 166 Kilometer
AnschriftRavensberger Str. 10G, 33602 Bielefeld, Deutschland
Kategorie, , , , , , , , , ,