Sozialmanagement an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin studieren



Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) ist aus der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin und aus der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege (FHVR) Berlin hervorgegangen. Die Hochschule ist in fünf Fachbereiche unterteilt: Wirtschaftswissenschaften, Duales Studium, Allgemeine Verwaltung, Rechtspflege und Polizei und Sicherheitsmanagement. Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin bietet 24 Bachelorstudiengänge und 12 konsekutive Masterstudiengänge an. Zudem hat die Hochschule 13 Weiterbildungsprogramme und zwei Diplomstudiengänge im Angebot. Zur Hochschule gehören zwei Zentralinstitute und 12 Forschungsinstitute, die auf zwei Standorte verteilt sind. Derzeit studieren rund 10000 Menschen an der HWR Berlin. Sie werden von 840 Lehrbeauftragten und Dozenten sowie von knapp 200 Professorinnen und Professoren betreut. Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin unterhält Kooperationen mit 650 Unternehmenspartnern und 150 internationalen Partnerhochschulen. Zudem hat die Hochschule viele Partner in den Verwaltungen von Ländern, Kommunen oder vom Bund.

Studiengänge:
– Public und Nonprofit-Management – Bachelor of Arts
– Nonprofit-Management und Public Governance
– Health Care Management – Master of Business Administration

Zwei Campuse in Berlin:

Campus Lichtenberg
Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin

Campus Schöneberg
Badensche Straße 52
10825 Berlin

Bachelorstudium
Ja
Masterstudium
Ja
Website LinkWebseite besuchen
LandGermany
BundeslandBerlin
Entfernung 303 Kilometer
AnschriftBadensche Str. 52, 10825 Berlin, Deutschland
Kategorie

Secured By miniOrange